Altenpflegeheim „Carl Heinrich” in Borna

Das Team des Altenpflegeheims „Carl Heinrich“ freut sich, dass Sie sich für einen Pflegeplatz in unserem Haus interessieren und hofft, Sie oder Ihre Angehörigen bald begrüßen zu dürfen. “Der Bewohner ist König” – die Berücksichtigung der Wünsche, Erwartungen und Meinungen der Bewohner/Angehörigen stehen für uns an erster Stelle. Diese wollen wir mit in unsere professionelle Arbeitsplanung einbeziehen und berücksichtigen; gerade das spiegelt unsere geleistete Pflege- und Betreuungsqualität wieder. Wir sehen unsere Aufgabe darin, den Bewohnern ein Leben zu ermöglichen, dass einem Leben außerhalb des Altenpflegeheimes in möglichst nichts nachsteht.

Die Ergebnisse der Qualitätsprüfung des Medizinischen Dienst der Krankenversicherung finden Sie hier…

Das Besondere

  • attraktiver Neubau, nur 6 Doppelzimmer
  • Wohnfläche in allen Zimmern deutlich über der Mindestvorgabe
  • Beschattung aller Zimmer und Balkone durch Außenjalousien/Markisen
  • bis zu 10 Kurzzeit-/Verhinderungspflegeplätze
  • hauseigene Hospiz- und Palliativ Care-Helfer ab Februar 2016

Lage und Gelände

  • ruhig, zentrale Lage im Osten von Borna
  • alle notwendigen Versorgungseinrichtungen gut erreichbar
  • großzügiges, mit hohen Bäumen, Hecken, Blumen und Rasen bewachsenes Außengelände  mit Sitzecken, Zierfischteich, Hochbeeten, Phantomhaltestelle und Besucherparkplatz

Unser Haus

  • barrierefreier Neubau
  • 90 Pflegeplätze, davon 10 für Kurzzeit-/Verhinderungspflege
  • 78 Einzel-, 6 Doppelzimmer, große Cafeteria
  • pro Wohnbereich 2 Gemeinschaftsräume und ein großer Balkon
  • Kaninchen als Haustiere zum Streicheln und Versorgen

Pflege und Versorgung

  • aktivierende, liebevolle Pflege durch qualifiziertes Fachpersonal
  • freie Wahl des Arztes (auch bei Fusspflege, Physiotherapie usw.)
  • alle Mahlzeiten kommen aus unserer hauseigenen Küche
  • Angebot von guter Hausmannskost, Trenn- und Schonkost
  • ganztägige dezentrale Versorgung mit Getränken
  • hauseigene Wäscherei, eigener Hausmeister, Friseur im Haus

Ausstattung

  • in allen Bewohnerzimmern: Einbauschränke, modernes Pflegebett, Tisch und Sitzmöbel, eigene Nasszelle, TV-Anschluss
  • Telefon und Internet auf Anfrage in jedem Zimmer möglich
  • Mitbringen eigener Möbel und kleiner Haustiere möglich
  • Gemeinschaftsräume für private Feiern nutzbar
  • Sitzecken

Beschäftigungsangebote

  • regelmäßige Gottesdienste, Feste und Ausflüge
  • eigene Ergotherapeutinnen (Sport, Gedächtnis-, Geschicklichkeits-, Anzieh- und Esstraining)
  • eigenes Betreuungsteam für Beschäftigung (Spiele, Zeitungsschau, Singen, Spaziergänge)
  • Pflege der Haustiere und Beete, Kochen und Backen

Informationen zur stationären Pflege

Die Pflegeversicherung zahlt für Grundpflege, soziale Betreuung und medizinische Behandlungspflege nach dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff gestaffelt bei Pflegegrad II 770;- €, bei Grad III 1.262;- €, bei Grad IV 1.775;- € und bei Grad V 2.005;- €. Bei Pflegegrad I zahlt Ihre Pflegekasse lediglich 125;- € zu.