KirchenBezirksSozialarbeit (KBS) und Allgemeine Soziale Beratung in Bad Lausick

Kirchenbezirkssozialarbeit ist ein offenes, unterstützendes Angebot für Hilfesuchende und Kirchgemeinden. Die Beratung unterliegt der Schweigepflicht, ist kostenlos und an keine Kirchenzugehörigkeit gebunden.

Sozialarbeiter am Info-Stand zu Beratungsdiensten

Wir sind für Sie da, wenn Sie:

  • einsam sind und mit jemanden reden möchten oder Erstberatung in Notlagen brauchen
  • mit Antragsunterlagen nicht zurecht kommen
  • Fragen zur Sozialhilfe und zum Behindertenrecht haben
  • bei der Beantragung von Eltern-Kind-Kuren Hilfe benötigen
  • Austausch im „Klub“ für Menschen mit Handicaps suchen
  • wenn Sie einen Zuschuss für Ihren Familienurlaub beantragen möchten (Formulare zum Download: Infoblatt, Antrag)

CORONA-KRISE: JETZT DAS MGW UNTERSTÜTZEN

Als Beratungsstelle im Verbund des Müttergenesungswerks (MGW) freuen wir uns, Ihnen in diesen schwierigen Zeiten die aktuelle Spendenkampagne des MGW ans Herz zu legen. Corona zeigt gerade besonders, was Mütter, Väter und Pflegende leisten. Das MGW möchte deshalb denen, die sich aktuell nicht so stark fühlen, helfen – und zwar gemeinsam mit Ihnen. Auf www.gemeinsam-stark.social kannst du deine ganz persönliche Challenge starten und so Spenden für Kurbedürftige sammeln. Lasst uns #gemeinsamstark sein!

Drei Mädchen Arm in Arm

KBS – Bindeglied zwischen Kirche und Diakonie:

  • Unterstützung von sozialdiakonischen Gemeindekreisen
  • Begleitung und Stärkung der ehrenamtlichen Helferstruktur
  • Organisation von gemeinsamen Projekten (z.B. Flüchtlingstreff Unu Mondo in Grimma)