STELLENAUSSCHREIBUNG PFLEGEDIENSTLEITUNG (m/w/d) Altenpflegeheim Naunhof

Seit mehr als 145 Jahren gestaltet die Diakonie im Leipziger Land soziale Arbeit an der Seite der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens. Mit gelebtem christlichem Glauben und praktischer Nächstenliebe ist sie für Ältere, Kinder, Jugendliche, Familien, Menschen mit Behinderung und in Notlagen da. Die Diakonie Leipziger Land ist mit ihren Tochtergesellschaften für über 60 Einrichtungen und Projekte verantwortlich. Dazu gehören Altenpflegeheime, Sozialstationen, Wohnstätten, Kindergärten und Horte, Beratungsstellen und vieles andere mehr. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erkennen die christliche Botschaft als Basis diakonischen Handelns an.

Sie wollen in der Pflege etwas bewegen und haben sowohl Ideen als auch Elan? Dann setzen Sie gemeinsam mit uns frische Akzente in unserem Altenpflegeheim. Als motiviertes Team freuen wir uns auf die Herausforderung, Gutes zu bewahren und Neues zu gestalten. Wagen Sie den Sprung: Bereichern Sie unser Team!

Fisch springt von einem Glas ins andere

Wir suchen ab sofort eine Pflegedienstleitung (m/w/d) für unser Altenpflegeheim „Charlotte Winkler“ in Naunhof.

Ihre Aufgaben:

  • Verwirklichung der im Leitbild der Diakonie Leipziger Land und in der Konzeption des Hauses benannten christlichen Grundsätze
  • Förderung der Lebenszufriedenheit der Bewohnerinnen und Bewohner durch Sicherung der bestmöglichen pflegerischen und psychosozialen Betreuung
  • Sicherung der größtmöglichen Arbeitszufriedenheit der im Pflegebereich Beschäftigten unter Berücksichtigung einer wirtschaftlichen Betriebsführung und juristischer Vorgaben
  • Gesamtverantwortung für die zielorientierte Führung aller pflege- und betreuungsrelevanten Aufgaben des Hauses bei Beachtung der dafür geltenden gesetzlichen Bestimmungen einschließlich des Datenschutzes
  • Sicherung einer zeitgemäßen und sachgerechten Personalentwicklung
  • Qualifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die ihnen gestellten Aufgaben
  • Interessenvertretung des Pflegebereiches in übergeordneten Gremien
  • Mitwirkung bei der Entwicklung der weiteren Konzeption für unsere Einrichtung
  • Umsetzung der Herausforderungen des GVWG inklusive Rothgang

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossene dreijährige Ausbildung als examinierte/r Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in und
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung sowie erste Leitungserfahrungen und eine weiterführende Qualifikation für Leitungsaufgaben (mindestens 460 Stunden)
  • Bereitschaft zum selbständigen und verantwortlichen Handeln
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Kooperation mit Patientinnen und Patienten, Angehörigen, Mitarbeitenden und Vorgesetzten
  • Kreativität und Organisationsfähigkeit
  • aktive Bereitschaft zur persönlichen Fortbildung

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vollzeitstelle
  • eine für die Pflegebranche überdurchschnittliche Vergütung nach AVR Diakonie (Fassung Sachsen) mit vielen zusätzlichen Extras:
    • eine Jahressonderzahlung in Höhe eines 13. Monatsgehaltes
    • regelmäßige Entgelterhöhungen
    • exklusive Sozialleistungen (z. B. bei langer Krankheit, Geburt eines Kindes oder zum Dienstjubiläum)
    • 30 Tage Jahresurlaub
    • die Möglichkeit einer betrieblichen Berufsunfähigkeitsversicherung und eines Lebensarbeitszeitkontos
  • eine eigenverantwortliche und selbstständige Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Diakonie Leipziger Land, Bockenberg 3, 04668 Grimma

oder an bewerbung@diakonie-leipziger-land.de

Download: Stellenausschreibung Pflegedienstleitung Altenpflegeheim Naunhof (m/w/d)

Für Rückfragen steht Dir unsere Fachbereichsleiterin Kathrin Beyer unter der Rufnummer 03437 9250-78 gern zur Verfügung.

Bitte beachte, dass bei einer Übersendung Ihrer Bewerbung per E-Mail nur Anlagen im PDF-Format Beachtung finden.

Die Tätigkeiten sind für Schwerbehinderte geeignet. Bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung werden Schwerbehinderte und diesen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.

Mit Deiner Bewerbung willigst Du in die Weiterverarbeitung Deiner Daten ein. Dein Einverständnis zur Verarbeitung sowie zur Weiterleitung innerhalb unseres Unternehmens sowie unserer Tochtergesellschaft (Heimverbund Leipziger Land gemeinnützige GmbH) setzen wir voraus. Details zur Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten und den diesbezüglichen Rechten entnimmst Du dem Hinweisblatt „Informationen zum Datenschutz im Umgang mit Ihrer Bewerbung“.

Label Mitarbeiterempfehlungsprogramm