Familienpaten

Familien brauchen Unterstützung. Dabei geht es u.a. darum, wer das Kind aus der Kita abholt, wer einen Arzttermin wahrnimmt oder wer Zeit hat, sich in Ruhe mit dem Kind zu beschäftigen. Um freiwillige Helfer mit Eltern und ihren Kindern zusammenzubringen, hat die Diakonie Leipziger Land 2009 das Projekt „Familienpaten“ ins Leben gerufen.

Möchten Sie Familienpate sein?

  • Sie sind mindestens 20 Jahre alt und wollen sich ehrenamtlich engagieren
  • Sie lieben Kinder, sind zuverlässig und haben Zeit zu verschenken (ca. 4-5 Stunden/Woche)
  • Sie möchten eine junge Familie unterstützen und etwas von Ihrer Erfahrung weitergeben

Suchen Sie Familienpaten?

  • Sie wohnen im Landkreis Leipzig
  • Sie haben Kinder im Alter von 0-7 Jahren
  • Sie wünschen sich stundenweise Unterstützung und Entlastung im Alltag mit den Kindern
  • Sie hätten gern einen Paten oder eine Patin, der/die Ihr Familienleben bereichert

Was tun wir?

Wir vermitteln Familien geeignete Familienpaten. Sie/Er wird mit Ihrem Kind spielen, basteln, spazieren gehen, wird ihm vorlesen und mit ihm lachen. Wir überprüfen interessierte Paten und schulen sie, organisieren gemeinsame Treffen und Ausflüge, begleiten beim Erstkontakt und bieten auch darüber hinaus Beratung und Unterstützung an.